Entspannungstraining als Pflegemaßnahme in der Psychiatrie

Die diplomierten Pflegepersonen werden in diesem Workshop Entspannungstechniken kennenlernen, welche als Skill oder Copingstrategie für Menschen mit psychiatrischen Beeinträchtigungen geeignet sind.

  • Indikationen und Kontraindikationen werden erarbeitet.
  • Alle Methoden werden von den MitarbeiterInnen selbst ausprobiert.
  • Ein weiterer Schwerpunkt des Workshops liegt an der Anleitung. Jede/r wird die Möglichkeit haben, das Anleiten von verschiedenen Entspannungstechniken in Kleingruppen auszuprobieren.
  • Diskutiert und erörtert wird, wie und auf welchen Abteilungen Entspannung für PatientInnen in den pflegerischen Alltag integriert werden kann. Neben personellen und räumlichen Voraussetzungen werden auch die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Integration in den Pflegeprozess erarbeitet.
  • Alle TeilnehmerInnen erhalten ein ausführliches Hand-Out. In diesem ist das erworbene Wissen nachzulesen. Außerdem erhält das Hand-Out schriftliche Entspannungs-Anleitungen. Diese können von den Pflegersonen im Berufsalltag verwendet werden.
Zielgruppe:

6 – 12 diplomierte Pflegepersonen (Psychiatrie)

Ablauf:

Der Workshop findet an 2 Tagen statt (jeweils 8 Stunden inkl. Pausen). Am ersten Tag wird Grundwissen vermittelt. Der 2. Workshoptag sollte 3 – 6 Monate später sein und dient der Vertiefung und Reflexion. In der Zwischenzeit sollen die Pflegepersonen das Erlernte in die Praxis umsetzen. Dazu werden Lern-Tandems gebildet um die Integration in den Berufsalltag zu erleichtern.

Anforderungen an den Seminarraum:
  • großzügiger, ruhiger Raum in dem 12 Personen bequem liegen können ohne sich eingeengt zu fühlen
  • (ideal wären weiters drei kleine Räume für Kleingruppenarbeiten)
  • Sessel für alle Teilnehmer
  • Flip-Chart und Stifte
  • CD- Player
Mitzubringen sind:
  • eine Gymnastikmatte (oder Decke) für Übungen im Liegen
  • ein kleiner Polster und eine dünne Decke
  • bequeme Kleidung ist vorteilhaft

Interesse geweckt? Dann schicken sie mir eine E-Mail!